• images/Slideshow/BrandMM_2.jpg
  • images/Slideshow/Brand_Stadel.jpg
  • images/Slideshow/DLKMV.jpg
  • images/Slideshow/Helm.jpg
  • images/Slideshow/Hochwasser.jpg
  • images/Slideshow/Jugend1.jpg
  • images/Slideshow/Jugend2.jpg
  • images/Slideshow/MM.jpg
  • images/Slideshow/Magirus_Long.jpg
  • images/Slideshow/Oldtimer.jpg
  • images/Slideshow/Slide_SW.jpg
  • images/Slideshow/Stadel_long.jpg
  • images/Slideshow/Uebung.jpg
  • images/Slideshow/VU_Lkw.jpg
  • images/Slideshow/WBK.jpg

Anstehende Termine

Apr
24

Mittwoch, 24.04.2019 19:30 - 22:00 Uhr

Apr
29

Montag, 29.04.2019 19:30 - 21:30 Uhr

Mai
3

Freitag, 03.05.2019 18:30 - 20:00 Uhr

Mai
10

Freitag, 10.05.2019 18:30 - 20:00 Uhr

Mai
13

Montag, 13.05.2019 19:30 - 21:30 Uhr

zurück Übersicht vor
Einsatz 18 von 107 Einsätzen im Jahr 2018
Schwerer Verkehrsunfall
Einsatzort: St2013, Ottobeuren
Alarmierung :

am 31.03.2018 um 12:26 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort
alarmierte Feuerwehren

Einsatzbericht

Heute Mittag wurden wir zu einem schweren Verkehrsunfall auf die St2013, Höhe der Fußgängerüberführung, alarmiert. An der Unfallstelle waren die schwerverletzten Pkw-Insassen bereits aus den Fahrzeugen befreit und von Ersthelfern versorgt. Wir sicherten die Unfallstelle für die Rettungsmaßnahmen ab, leiteten den Durchgangsverkehr um und stellten den Brandschutz der verunfallten Fahrzeuge sicher. Zeitgleich wurde von uns der Landeplatz für den, aus Kempten angeforderten, Rettungshubschrauber Christoph 17 bereitgestellt. Nachdem die verletzten Personen vom Rettungsdienst versorgt und die beiden Fahrzeuge vom Abschleppdienst abtransportiert wurden, beseitigten wir die ausgelaufenen Betriebsmittel von der Straße. Nach ca. zwei Stunden rückten wir wieder von der Einsatzstelle ab.

Schwerer Verkehrsunfall vom 31.03.2018  |  (C) Feuerwehr Ottobeuren (2018)Schwerer Verkehrsunfall vom 31.03.2018  |  (C) Feuerwehr Ottobeuren (2018)Schwerer Verkehrsunfall vom 31.03.2018  |  (C) Feuerwehr Ottobeuren (2018)Schwerer Verkehrsunfall vom 31.03.2018  |  (C) Feuerwehr Ottobeuren (2018)Schwerer Verkehrsunfall vom 31.03.2018  |  (C) Feuerwehr Ottobeuren (2018)