Slider

Anstehende Termine

Okt
29

Freitag, 29.10.2021 18:00 - 19:30

Nov
8

Montag, 08.11.2021 19:30 - 21:00

Nov
12

Freitag, 12.11.2021 18:00 - 19:30

Nov
15

Montag, 15.11.2021 19:30 - 21:00

Nov
19

Freitag, 19.11.2021 18:00 - 19:30

Photo by CDC on Unsplash
Die aktuelle Lage macht natürlich auch vor uns nicht Halt. Um weiterhin den, (momentan glücklicherweise relativ ruhigen) Einsatzbetrieb aufrechterhalten zu können, haben wir dazu einige Maßnahmen getroffen. Zur Zeit findet weder ein Übungs- noch ein Ausbildungsdienst am Gerätehaus statt. Außerdem sind aktuell alle Vereinsaktivitäten auf Eis gelegt. Die Gefahr einer gegenseitigen Ansteckung und somit der Weiterverbreitung des Virus gilt es bestmöglich zu verhindern.  Denn sollte ein Kamerad positiv getestet werden, so müssen alle Kontaktpersonen in Quarantäne. Dies kann im schlimmsten Fall dazu führen, dass die Feuerwehr Ottobeuren nicht mehr die geforderte Mindeststärke stellen kann. Damit wären wir nicht mehr einsatzfähig und anfallende Einsätze müssen von umliegenden Feuerwehren, mit entsprechend langen Anfahrtszeiten, abgearbeitet werden.
Um dies zu vermeiden fanden bereits Mitte März weitere umfassende Anpassungen statt:
  • Einstellung aller Dienst-/Verwaltungsratsitzungen
  • Sperre des Gerätehauses außerhalb von Einsätzen
  • Aufrechterhaltung der Infrastruktur durch den Gerätewart
  • Reduzierung der Fahrzeugbesatzung auf minimale Mannschaftsstärke, dafür fährt lieber ein Fahrzeug mehr zur Einsatzstelle
  • Anpassung der Regeln für Einsätze mit Patientenkontakt

Sie erreichen die Feuerwehr im Notfall natürlich auch weiterhin immer über den Notruf 112.

Wir sind weiterhin immer für Sie da: 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.
Bleiben Sie gesund!

Ihre
Freiwillige Feuerwehr Ottobeuren

Facebook

Hier gelangt ihr zu unserer Facebook Seite

 

Wetter in Ottobeuren

Heute
7°C
Luftdruck: 1025 hPa
Niederschlag: 0 mm
Windrichtung: ONO
Geschwindigkeit: 9 km/h
Windböen: 24 km/h
Morgen
14°C
29.10.2021
11°C
30.10.2021
16°C
31.10.2021
16°C
01.11.2021
13°C
© Deutscher Wetterdienst